Windsurfen lernen bei PROBOARDER auf Langeoog

Willkommen an der PROBOARDER Surfschule auf Langeoog

Die autofreie Nordseeinsel im Niedersächsischen Wattenmeer bietet flaches Wasser und eine hohe Windsicherheit. Wir machen Windsurfen- und SUP- Unterricht. Unsere Gruppenkurse finden im Sommer fast täglich statt. Im Juni und September zumindest an den Wochenenden, den verlängerten Wochenenden und in den Ferien. Wenn keine Gruppen zustande kommen und auch sonst ist Privatunterricht und Kleingruppe möglich. Im Hochsommer haben wir oft eine Woche Wartezeit, daher ist eine Voranmeldung sehr wichtig.

Wir freuen uns heute schon auf Deinen Besuch. Bitte sende uns Deine Online-Anmeldung wenn Du absehen kannst wann Du auf die Insel kommst. 

Wir bieten Schulung und Verleih am Weststrand von Langeoog. Seit vorletzter Saison sind wir wieder etwas mehr nördlich (östlich). Statt am Übergang Kinderkur findet man uns jetzt am Übergang Hunpad. Wir freuen Deinen Besuch und bitten um Voranmeldung zum Windsurfkurs, sie erleichtert uns die Planung und reserviert Deinen Kursplatz.

Hier kannst Du während der Saison ein Livebild sehen und ebenso den Wind ablesen (Intervall: fünf Minuten).

An unserer Windsurfschule auf Langeoog kannst Du von Anfang Mai bis Ende September bei meist großartigen Bedingungen das Windsurfen lernen, oder Material mieten. Dabei haben wir nur Einsteiger- und Aufsteigermaterial.

Unsere Windsurfschule befindet sich auf der westlichen Seite der Insel Langeoog, dort wo auch die Kiteschule von uns ist. Vorgelagert ist eine Sandbank, die nur bei Hochwasser überflutet wird und so bei hohen Tidenständen ein perfektes Übungsrevier bietet.

Unser Kursangebot umfasst Einsteigerkurse, Aufsteigerkurse und Privatunterricht sowie den Verleih (für Einsteiger und Aufsteiger).

Hier gehts DIREKT ZUR ANMELDUNG zum Windsurfkurs!

Wir bieten auch SUP Unterricht und Verleih. Hier geht es direkt zum SUP Kurs!